Grabungs- & Forschungsprojekte

In enger Kooperation mit dem Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt und dem Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas der Universität Halle werden derzeit zwei groß angelegte Grabungs- und Forschungsprojekte durch die Stiftung realisiert: einerseits die archäologischen Dokumentationsarbeiten und Untersuchungen im Bereich des Tagebaus Profen, andererseits die Erforschung und Erschließung des historisch bedeutenden Schlachtfeldes Lützen durch ein internationales Forscherteam.